Das PokerStars Festival kommt nach Hamburg

Hallo Liebe Mitglieder des HC-Vereines,

 

gestern gab Pokerstars offiziell bekannt, dass Hamburg Schauplatz des ersten PokerStars Festival wird. 
Die Buy-ins fangen bei 220€ für die PokerStars Open am 19. - 21. November an.

Hier nochmal die Highlights:

  • Hamburg Cup: 17. bis 19. November - €330 Buy-in
  • PokerStars Open: 19. bis 21. November - €220 Buy-in
  • PokerStars Festival High Roller: 21. bis 22. November - €2.200 Buy-in
  • PokerStars Festival Main Event: 22. bis 26. November - €1.100 Buy-in

Und hier eine Übersicht über die anderen stattfindenden Turniere:

  • PLO 440€ (80 CAP, limitiert auf 80 Spieler) 20. November
  • NLH 330€ Deepstack (100 CAP) 25. November
  • NLH 275€ Big Sunday Monster HYPER TURBO (150 CAP) 26. November

Für das High Roller- und das MainEvent kann man sich an 6 Tagen für 170€ qualifizieren. 
Bei PokerStars kann man sich bereits ab 2,20€ für das Festival qualifizieren. 

Unser Lieber Felix aka ''xflixx'' zeigte sich dazu bereits begeistert:

"Ich bin schon sehr gespannt auf das erste PokerStars Festival in Deutschland und gehe von einer großen Teilnehmerzahl aus. Besonders freue ich mich auf die Chance Mitglieder der deutschen Pokercommunity zu treffen. Ich habe nicht oft Gelegenheit in meinem Heimatland Live-Poker zu spielen, daher will ich in jedem Fall das Main Event mit €500.000 garantiertem Preispool spielen. Ich bin mir sicher, dass PokerStars der bestmögliche Gastgeber ist und für einen super Turnierschedule und eine großartige Atmosphäre sorgen wird. Wir werden eine tolle Zeit haben!"


Ich persönlich finde die Entscheidung, in Deutschland ein PokerStars Festival zu organisieren, eine wundervolle Idee!

 

Was denkt ihr darüber? Werdet ihr daran teilnehmen? Lasst es mich wissen.

Euer Tim ''Snthx'' B

247_NiklasE
Bild des Benutzers 247_NiklasE
Offline
Zuletzt gesehen: vor 2 Monate 19 Stunden
Mitglied seit: 09.03.2016

Felix, Murat und ich werden als Pokerbros hinfahren. Freue mich schon drauf. smiley

Neuen Kommentar schreiben